Bewertung
(7) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2012
gespeichert: 81 (0)*
gedruckt: 761 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Steak(s), (Minutensteaks), vom Rind
1 Tasse Reis
3 kleine Zwiebel(n), rote
 etwas Currypulver
2 EL Hühnerbrühe, instant oder Gemüse-
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Rapsöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst Wasser aufsetzen und die Brühe hinein geben. Wenn das Wasser kocht, den Reis hinzugeben.

Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und dann in eine Pfanne mit Rapsöl geben. So lange braten, bis die Zwiebeln leicht glasig sind und mit Salz, Pfeffer verfeinern. Die Minutensteaks in Streifen schneiden (quer, nicht der Länge nach) und in die selbe Pfanne geben. Während des Bratens immer wieder mit einem Pfannenwender wenden, bis eine angenehme Bräune erreicht ist und mit Salz, Pfeffer und Curry verfeinern.

Die Hitze reduzieren und die Rinderstreifen für max. 3 Min. garen lassen (immer wieder mal wenden). Runter von der Platte. Sonst sind die Rinderstreifen zu zäh. Wenn der Reis fertig ist, auf die Teller verteilen und die Rinderstreifen nach Bedarf und Belieben auf den Reis geben.