Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2012
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 314 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hackfleisch vom Lamm oder Rind
30 g Feta-Käse
Semmel(n), altbacken oder Semmelwürfel
100 ml Milch
Ei(er)
1 große Zwiebel(n)
5 Zehe/n Knoblauch
1 EL Tomatenmark
2 TL Rosmarin, gehackt
 etwas Thymian, gehackt
 etwas Oregano, gehackt
Oliven (Kalmata)
2 EL Semmelbrösel
3 Handvoll Blattspinat
3 große Kartoffel(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel, Knoblauch und die Oliven fein hacken. Die Kartoffeln in schmale Spalten schneiden, mit 1/3 des Knoblauchs, 1 TL Rosmarin und etwas Olivenöl und Salz vermischen und auf einem Blech verteilen. Bei 180°C (Umluft) ca. 30 min. im Rohr garen (je nachdem wie dick die Spalten sind).

Die Semmel in Würfel (ca. 1 cm) schneiden und in der Milch einweichen. Währenddessen die Hälfte der Zwiebel, 1/3 des Knoblauchs und alle Oliven mit 1 TL Rosmarin anbraten, etwas abkühlen lassen und mit Tomatenmark, Feta-Käse, Hackfleisch, Semmelbröseln und dem Ei zu den Semmelwürfeln geben. Mit Salz, Paprikapulver, Thymian und Oregano abschmecken.

Sollte die Masse zu klebrig sein, noch etwas Semmelbrösel hinzufügen und dann Bällchen formen. Diese scharf anbraten und dann im Rohr bei den Kartoffeln noch 10 - 15 Minuten mitgaren.

Für den Spinat die restliche Zwiebel und den Knoblauch in etwas Öl anbraten, den geputzten, gewaschenen Blattspinat zufügen und zusammenfallen lassen. Salzen und pfeffern.

Die Hackfleischbällchen mit den Kartoffeln und dem Spinat servieren. Dazu gibt's bei uns noch Tzatziki.