Bewertung
(12) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2012
gespeichert: 473 (0)*
gedruckt: 2.331 (22)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,39/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
70 g Puderzucker
Ei(er)
100 ml Öl
125 g Mehl
25 g Stärkemehl
70 ml Milch
1/2 Pck. Backpulver
  Für die Creme:
100 g Schokolade, weiße
250 ml Schlagsahne
250 ml Naturjoghurt
5 Blatt Gelatine
300 g Himbeeren, TK-
  Puderzucker, nach Belieben
  Löffelbiskuits
  Puderzucker
  Rum
  Schokoglasur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Puderzucker cremig rühren, das Öl dazu geben und noch kurz kräftig rühren, dann übrige Zutaten einrühren, den Teig in eine vorbereitete quadratische Springform geben und im vorgeheizten Rohr bei 160° Heißluft ca. 15-20 min backen.

Himbeeren auftauen lassen, Schokolade im heißen Wassertopf schmelzen und leicht abkühlen lassen. Gelatine einweichen.
Schlagsahne steif schlagen, Joghurt dazu geben, ebenso die weiche Schokolade und die Himbeeren, gut durchrühren und nach Belieben süßen.
Die Gelatine ausdrücken und erhitzen und auflösen (nicht kochen!), von der Creme 4 El in die Gelatine rühren und dann diese unter die Creme mischen. Creme auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen, mit Biskotten belegen und mit Glasur bespritzen.
Für die Glasur Puderzucker mit Rum zu einer dicklichen Glasur verrühren (Menge nach Belieben), ein paar Stunden (am besten über Nacht) kühl durchziehen lassen.