Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2012
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 268 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.04.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n)
Steckrübe(n), ca. 850 g
Zwiebel(n)
Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
75 g Sahne
30 g Butter
1 TL Currypulver
1/4 Liter Gemüsebrühe
150 g Nudeln, z.B. Orechiette
  Salz und Pfeffer
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Steckrübe, bis auf 1/4 grob würfeln. Zwiebel fein würfeln. 1 Möhre grob in Stücke schneiden. Vorbereitetes Gemüse in Butter andünsten. Curry zugeben, kurz anschwitzen. Brühe angießen und Gemüse ca. 30 min köcheln lassen.

Nudeln in Salzwasser garen.
2 Möhren längs halbieren, schräg in Scheiben schneiden. Lauch in Ringe, übrige Steckrübe in dünne Streifen schneiden. Alles ca. 3-4 Minuten in etwas Fett anbraten. Salzen und pfeffern.

Suppe pürieren, Sahne unterrühren und würzen. Nudeln und übriges Gemüse darin erwärmen.

Tipp:
Bei Bedarf kann man auch 50 g durchwachsenen, geräucherten Speck knusprig auslassen und später mit den Nudeln und dem Gemüse in die Suppe geben.