Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2012
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 260 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Margarine, weiche
250 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
2 Prisen Salz
250 ml Kaffee, kalter
110 g Kakaopulver
250 g Sauerkraut
  Wasser zum Einweichen
1 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
 n. B. Schokoglasur
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Sauerkraut 2 - 3 Tage in Wasser einweichen. Aus den restlichen Zutaten einen Teig rühren. Das Sauerkraut klein schneiden, dann unter den Teig rühren.

Den Teig in eine Springform gießen und bei 160 - 170°C ca. 40 - 60 min. backen. Den fertigen Kuchen mit Schokoglasur bestreichen. Die doppelte Menge Teig ergibt ein Blech.