Gemüsestrudel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 28.07.2012 655 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig oder Strudelteig aus dem Kühlregal
1 große Zwiebel(n)
½ Dose Mais (Zuckermais)
½ Zucchini
100 g Käse (Emmentaler), gewürfelt
1 Ei(er)
1 Eigelb
Salz und Pfeffer
Majoran

Nährwerte pro Portion

kcal
655
Eiweiß
14,50 g
Fett
47,77 g
Kohlenhydr.
37,98 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zwiebeln in halbe Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zucchini würfeln und zu den Zwiebeln geben. Mais und Käse hinzufügen. Ein ganzes Ei hineingeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

Den Teig auf dem Backblech ausrollen, die Masse länglich und mittig verteilen. Den Teig zusammenklappen und die Öffnung etwas festdrücken. Die Enden ebenfalls zusammenklappen und festdrücken. Den Strudel auf seinen Bauch drehen, sodass die Öffnung nicht mehr sichtbar ist.

Alles mit dem Eigelb bestreichen und bei 220°C (Umluft) ca. 15 Min. backen. Wer mag, kann die Gemüsesorten beliebig austauschen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.