Vollkorn-Dinkelnudeln mit Lachs-Tomate-Rucola


Rezept speichern  Speichern

schnelles, einfaches, fettarmes und leckeres Gericht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.07.2012



Zutaten

für
250 g Nudeln (Vollkornnudeln, z.B. Dinkelnudeln)
1 Zwiebel(n)
einige Stiele Cherrytomate(n), halbiert oder geviertelt
1 Bund Rucola, gewaschen und zerkleinert
100 g Räucherlachs, in große Streifen geschnitten
½ Becher Sauerrahm
1 Schuss Milch oder Wasser
1 EL Frischkäse oder Brunch (Pepperoni/Paprika)
2 EL Olivenöl, zum Anbraten
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter (nach Geschmack)
n. B. Knoblauch (nach Geschmack)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zunächst Nudeln in kochendes Salzwasser geben und nach vorgegebener Zeit bissfest kochen (ja nach Nudelsorte ca. 8-10 Minuten).

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und grob zerkleinern und in Olivenöl anbraten. Dann die zerstückelten Tomaten hinzufügen und mit andünsten. Gewürze wie Knoblauch, Salz, Pfeffer, Kräuter nach Belieben hinzufügen.

Anschließend einen halben Becher Sauerrahm und einen Schuss Wasser oder Milch hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Zuletzt Rucola und die Räucherlachsstreifen hinzugeben. Nudeln dazugeben, umrühren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.