Vegetarisch
Braten
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Russland
Salat
Vorspeise
kalt
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Funchosa

Russischer Glasnudelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 26.07.2012 494 kcal



Zutaten

für
500 g Gulasch
2 Zwiebel(n)
1 große Paprikaschote(n), rote
2 große Möhre(n)
½ Tube/n Tomatenmark
500 g Glasnudeln
n. B. Fett, zum Braten
½ TL Sambal Oelek (bei Bedarf)

Nährwerte pro Portion

kcal
494
Eiweiß
2,35 g
Fett
3,01 g
Kohlenhydr.
112,65 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Glasnudeln 3 Min. in heißes Wasser legen und gar ziehen lassen. Das Gemüse waschen, schälen und klein schneiden. Das Wasser von den Glasnudeln abgießen.

Gulasch, Zwiebeln, Paprika und Möhren zusammen in Fett anbraten.

Tomatenmark zugeben und alles zusammen mit den Glasnudeln verrühren. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es ein bisschen scharf mag, fügt noch einen halben Teelöffel Sambal Oelek hinzu.

Den Salat kann man warm und kalt essen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.