Bewertung
(24) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2012
gespeichert: 866 (0)*
gedruckt: 2.849 (9)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2012
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse/n Reis, Sorte nach Wahl
300 g Thunfisch, Filet
Avocado(s)
50 g Rucola
3 EL Mayonnaise
2 EL Joghurt
1 EL Chilisauce, scharf
1 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
1 Prise(n) Zucker
1 TL Tomatenmark, bei Bedarf
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsbeschreibung zubereiten, in zwei Schüsseln verteilen und abkühlen lassen. Die Schüsseln sollten zur Hälfte gefüllt sein.

Das frische Thunfischfilet waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Die Avocado schälen, entkernen, ebenfalls in Würfel schneiden und beides gemeinsam in eine Schüssel geben.
Für die Sauce alle restlichen Zutaten in eine zweite Schüssel geben und gut verrühren. Anschließend die Sauce abschmecken und je nach Geschmack nachwürzen. Nun die Sauce zu den Avocado- und Thunfischstücken geben und gut umrühren. Zum Schluss den Rucola klein hacken und die Avocado-Thunfischmasse damit bedecken. In den Kühlschrank stellen und dort mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Zum Servieren den Salat mit dem Rucola gut mischen und auf den Reis in den beiden Schüssel verteilen.