Beilage
einfach
Fleisch
Gemüse
Herbst
kalt
Party
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Der Grieche

ein schnell gemachter Salat, der super lecker ist

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 26.07.2012



Zutaten

für
500 g Salat, (Weißkrautsalat)
500 g Gehacktes, halb und halb
2 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Thymian, getr.
Rosmarin
Paprikapulver
Basilikum, getr.
1 EL Olivenöl
1 Salatgurke(n)
1 Zwiebel(n), rote
3 Tomate(n), reife
1 Paprikaschote(n), rote
500 g Tzatziki
3 EL Kräuter, frische gem. (TK)
1 Becher Schmand
1 Prise(n) Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Gehackte im Olivenöl scharf anbraten, gehackten oder gepresste Knoblauchzehen zufügen und mit Salz, Pfeffer, den getrockneten Gewürzen würzen. Sollte so ähnlich wie Gyros schmecken.
Gurke, Zwiebel und Tomate klein schneiden. Nun wie folgt alles in einer Schüssel schichten:
Krautsalat, Gehacktes, Gurke, Paprika, Zwiebel, Gurke und Tomate.
Nun den Schmand, Tzatziki, die gem. Küchenkräuter mit Salz und Pfeffer vermengen und als Soße über den Salat geben. Das Ganze bis zum Verzehr kühl stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Backfreek

Hallo christina69zs! Ich benutze bis jetzt den fertigen Krautsalat. Du kannst aber auch einen selber machen, das dauert dann etwas länger in der Zubereitung. So ist der ganz einfach zu machen. LG Backfreek

18.09.2012 16:08
Antworten
christina69zs

Hallo Backfreek, machst du den Krautsalat selbst oder benutzt du fertigen?? LG Christina

18.09.2012 00:19
Antworten
Backfreek

Danke sehr für die Punkte!! Wir finden den Salat auch immer sehr lecker!! LG Backfreek

04.08.2012 13:11
Antworten
Loni37

Habe den Salat gestern zubereitet und muss sagen, dass er uns sehr gut geschmeckt hat. Bei uns gab es Baguette dazu, so war es ein perfektes Abendessen. Heute Mittag gab es den Rest und er hat immer noch lecker geschmeckt´. Deshalb von mir volle Punktzahl! LG Loni

03.08.2012 14:31
Antworten