Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananasplit-Torte

Bananen-Tassenkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.07.2012



Zutaten

für
2 Tasse/n Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Tasse Mandel(n), gemahlene
1 Tasse Nüsse, gemahlene
1 Tasse Schokolade, gehackte
1 ½ Tasse Zucker
8 Eigelb
8 Eiweiß
n. B. Fett, für die Springform
2 Tasse/n Sahne
2 Pck. Sahnesteif
1 Banane(n)
1 Tasse Schokostreusel oder Schokoraspel, zum Dekorieren
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Mehl, Mandeln, Nüsse, Schokolade, Zucker, und Eigelb verrühren. Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. In eine gefettete Springform geben und auf mittlerer Schiene bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen 80-90 Minuten backen. Stäbchentest machen!

Auskühlen lassen und einmal quer durchschneiden.

Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Etwas Sahne auf die unter Bodenhälfte streichen. Bananen in Scheiben schneiden und auf die untere Hälfte des Bodens auf die Sahne legen. Die obere Hälfte des Bodens drauflegen und den kompletten Kuchen mit der restlichen Sahne bestreichen.

Schokostreusel oder Schokoraspel zum Dekorieren darüberstreuen.

Einen Kaffeebecher zum Messen verwenden!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.