Fischfilet mit Panko-Panierung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.07.2012



Zutaten

für
2 Scheibe/n Fischfilet(s)
etwas Mehl, zum Bestäuben
1 Ei(er), verquirlt
1 EL Sahne, geschlagene
Salz
Pfeffer
3 EL Paniermehl, (Panko)
2 EL Butterschmalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Fischscheiben gut getrocknet mit Mehl bestäuben, salzen und pfeffern, in das mit der Sahne verqirlte Ei geben, im Pankomehl wälzen. In heißem Butterschmalz bei mäßiger Hitze von beiden Seiten ca. 4 Min. braten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Schöne, knusprige Panade. Ich habe den Fisch in Kokosöl gebraten. War superlecker! LG

23.01.2021 16:58
Antworten
alaKatinka

Wie es aussieht, brät die Pfanne ungleich, oder der Fisch war an einigen Stellen erhöht. Beim Braten etwas auf den Fisch legen, dann wird er flacher.

17.02.2022 12:51
Antworten
bBrigitte

Hallo, es hat uns sehr gut geschmeckt aber die Parienade wurde bei mir nicht so schön golden braun wie auf den anderen Bildern. LG Brigitte

13.01.2021 11:28
Antworten
trekneb

Hallo, einfach, schnell und lecker. Danke für das Rezept. Ein Bild habe ich hochgeladen. LG Inge

29.07.2020 19:11
Antworten