Bewertung
(2) Ø1,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2012
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 181 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2006
17 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
100 g Zucker
1 EL Wasser
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 kl. Dose/n Mandarine(n)
Kiwi(s), feste
Banane(n)
3 halbe Pfirsich(e), aus der Dose
250 ml Saft, (Multivitaminsaft)
1 Pck. Puddingpulver, (Vanillepuddingpulver) instant
750 ml Schlagsahne, frische
2 Pck. Sahnesteif
1/2 Pck. Gelatine, (Gelatinefix), instant
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Mandarinen abtropfen lassen, die Kiwis in Scheiben schneiden (ca. 1 - 1 1/2 Std. auf Küchenpapier legen), ebenfalls die Bananen in Scheiben schneiden.

Für den Biskuitteig die Eier trennen. Das Eigelb mit Zucker und Wasser schaumig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben. Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Den Teig in einer gefetteten Springform (26er oder 28er) bei 180 Grad Umluft 20 Min. backen. Danach gut auskühlen lassen.

Den Tortenboden mit einem Tortenring versehen. Zuerst mit Bananenscheiben, dann Kiwischeiben und zuletzt mit Mandarinen belegen. 500 ml Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Die Pfirsiche in Stücke schneiden und unter die Sahne heben. Diese Masse auf die Früchte geben und glatt streichen. 250 ml Sahne schlagen und einen Rand aus Rosetten spritzen. Kalt stellen.

Denn Multivitaminsaft mit dem Puddingpulver aufrühren (evtl. Gelatine unterrühren) und auf der Torte verteilen.
Bis zum Verzehr (am besten einen 1/2 Tag) kalt stellen.