Salat
Gemüse
Italien
Europa
Vegetarisch
Party
Reis- oder Nudelsalat
Geheimrezept
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Oliven

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
bei 51 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.07.2004 526 kcal



Zutaten

für
300 g Nudeln, (am besten die kleinen Penne)
60 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
60 g Oliven, schwarze, ohne Stein am besten schon geschnitten
250 g Schafskäse / Fetakäse, guten, am besten frisch vom Markt
4 EL Tomatenmark
2 Zehe/n Knoblauch
4 EL Essig (Sherry Essig)
¼ Liter Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
526
Eiweiß
10,14 g
Fett
40,41 g
Kohlenhydr.
30,36 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsangabe "al dente" kochen, nicht zu weich, und in einem Sieb abgießen. Tomatenmark mit Öl und dem durch die Knobipresse gedrückten Knoblauch erhitzen, sieht etwas merkwürdig aus, aber keine Angst, dass muss so sein. Dann über die noch warmen Nudeln geben, Sherry Essig, den Feta Käse in Würfel geschnitten und die geschnittenen Oliven unterheben und ruhen lassen.
Am besten schmeckt der Nudelsalat wenn er bereits am Tag davor zubereitet wurde, oder an dem eigentlichen Tag bereits sehr früh, damit alles gut durchgezogen ist.
Passt sehr gut beim Grillen, auf Partys (wo er bei mir immer der Renner war), zu einem Stück gebratenem Fleisch oder zu den bereits im CK vorhandenen "Andalusischen Schnitzeln".
Guten Appetit.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

klandgraf

Kam nicht so gut an. Habe den Salat genau nach Rezeptvorgabe zubereitet. Wir fanden: Zuviel Öl und Zuviel Essig.

04.05.2020 16:10
Antworten
Sandralange79

Ein Traum hatte ihn (das doppelte Rezept) gestern für den Saisonabschluss unsrer Altenherrenfußballer gemacht und er ist bis auf zwei kleine Portionen für meinen Mann und mich gegessen wurden. Ich habe statt Cherry Essig dunklen Balsamico genommen. njom njom njom wird auf jeden Fall wieder gemacht. 10000 Dank für das tolle Rezept 👍🏼

02.06.2019 19:39
Antworten
Veggieschnecki

Ein Gedicht. ⭐⭐⭐⭐⭐ Von mir. Ich mache mir im Moment nochmal eine 200 Gramm Portion für mich ganz alleine. Die Portionsgröße ist relativ, aber für 8 Personen definitiv zu wenig. Ich habe weißen Balsamico genommen und für die 300 Gramm Nudeln haben 80ml gutes Olivenöl vollkommen gereicht. Super lecker, leicht gemacht. Danke für dieses wunderbare Rezept 🤩

19.03.2019 14:53
Antworten
Bestcookieman

Hammer, herzlichen Dank dafür

04.06.2017 12:32
Antworten
Ornella-Kan

Mega lecker :)

24.05.2017 19:12
Antworten
sikka

Hallo Nell! Hört sich wirklich super an, im Moment könnte ich schwarze Oliven inhalieren! Ob der meinen Kindern allerdings schmeckt? Egal, mach ich zum Grillen morgen eben 2 Sorten Nudelsalat. LG, Sikka

30.04.2005 14:28
Antworten
friedbörg

hallo @ all, wohl etwas zuviel öl!? der salat ist aber der hammer, der renner bei jeder party! der schmeckt fast jedem.

28.04.2005 20:02
Antworten
Nell1

Hallo LesGourmets, die getrockneten Tomaten kommen mit dem Essig, dem Feta und den Oliven dazu. LG *Nell* PS: Ein freundliches Hallo wäre auch nett gewesen...

12.01.2005 12:52
Antworten
LesGourmets

Wann kommen die getrockneten Tomaten dazu?

31.12.2004 16:43
Antworten
barbarella1050

hallo nell1, das rezept ist genau das richtige für diese hitze. werde sofort einen einkaufszettel schreiben :-) lg barbarella

12.08.2004 11:28
Antworten