Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2012
gespeichert: 68 (1)*
gedruckt: 382 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.939 Beiträge (ø2,44/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
900 g Hackfleisch vom Rind
220 g Zwiebel(n), gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
475 ml Ketchup
235 ml Sauce (Barbecuesauce)
55 g Zucker, braun
60 ml Apfelessig
2 EL Senf
1 TL Kräuter, italienische (Thymian, Oregano, Rosmarin, Majoran), gemischt
  Salz und Pfeffer, schwarzer
  Öl zum Braten
12  Brötchen (Hamburgerbrötchen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Hack, Zwiebeln und Knoblauch mit dem Öl auf mittlerer Hitze bräunen, dabei gelegentlich umrühren (sodass das Hack krümelig wird). Die ggf. entstandene Flüssigkeit abgießen.

Nun Ketchup, Barbecue Soße, braunen Zucker, Apfelessig, Senf, italienische Kräuter und Pfeffer hinzugeben, verrühren und für 20 Minuten bei geringer Hitze leicht köcheln lassen.

Danach in die Hamburgerbrötchen füllen und servieren.