Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2012
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 365 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1000 g Hackfleisch vom Lamm (max. 25 % Fettanteil)
Ei(er) (Größe L)
4 kleine Schalotte(n)
100 g Semmelbrösel, feine
1/2 Bund Minze, frische
1 kleine Chilischote(n), scharf, getrocknet
1 Zweig/e Rosmarin
500 g Joghurt
50 g Mandel(n)
5 EL Honig
  Salz und Pfeffer
5 EL Olivenöl
  Olivenöl zum Braten
Limette(n)
3 EL Essig (Granatapfel-Essig)
3 Spritzer Tabasco
 etwas Minze zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Lammsticks die Schalotten, den Rosmarin, 2 Zweige Minze und die Chili fein hacken. Den Saft 1/2 Limette ausdrücken und alles zum Lammhackfleisch geben. Eier, Semmelbrösel, 3 EL Olivenöl, 2 EL Honig, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) hinzufügen und gut miteinander vermischen.

Anschließend aus der Mischung 20 Cevapcici formen und jeweils ein Holzstäbchen hineinstecken. In reichlich Olivenöl gut ausbraten.

Für die Honig-Minze-Joghurt-Soße den Rest der Minzeblätter, die Mandeln, 2 EL Olivenöl, 3 EL Honig, den Granatapfelessig, den Tabasco und den Saft der übrigen Limettenhälfte mit dem Zauberstab zu einer Art Pesto mixen. Danach den Joghurt vorsichtig unter das Minzpesto heben.

2 - 3 Lammsticks auf einem Teller mit Minzsoße und einem Minzblatt anrichten und als Vorspeise reichen. Oder als Fingerfood auf den Tisch stellen.