Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2012
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 248 (12)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Bund Rauke
Ei(er), (Kl. M, Raumtemperatur)
150 ml Schlagsahne
100 ml Milch
1 TL Speisestärke
 etwas Salz und Pfeffer
2 TL Senf, mittelscharf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von der Rauke die Stiele abschneiden. Rauke waschen und bis auf einige Blättchen fein hacken.
Eier in reichlich kochendem Wasser 7 Minuten wachsweich kochen. Abgießen und abschrecken.
Sahne und 50 ml Milch in einem Topf aufkochen. Speisestärke mit 50 ml Milch glatt rühren und in die Sahnemischung rühren. Unter Rühren aufkochen und beiseitestellen. Mit Salz, Pfeffer und 2-3 Tl Senf würzen, gehackte Rauke untermischen.
Eier pellen, mit der Soße anrichten und mit einigen Raukeblättchen bestreut servieren.

Dazu passt Kartoffelstampf mit Speck.
Wer noch gefärbte Eier aus dem Osterkörbchen übrig hat, kann auch diese mit der Soße anrichten.