Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2012
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 262 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.09.2007
2.450 Beiträge (ø0,57/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark
300 g Mehl
6 EL Milch
6 EL Öl
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
3 EL Schnittlauch, in Röllchen (möglichst frische), ca., evtl. mehr
1 TL Salz
Ei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Quark mit Milch-Ölgemisch und dem Ei gut verrühren.
Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben.
Mehl mit Backpulver vermischen und ebenfalls zufügen und zum Schluss noch den Schnittlauch.
Kleine Brötchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei 180° Heißluft ca. 20 Min. goldbraun backen.
Nun auf einem Gitter auskühlen lassen und genießen.

Kann sofort nach dem Erkalten gegessen werden.