Cole Slaw à la Hard Rock Cafe


Rezept speichern  Speichern

genau wie im Kultrestaurant

Durchschnittliche Bewertung: 4.46
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.07.2012



Zutaten

für
1 Kopf Weißkohl
2 m.-große Karotte(n)
1 Tasse Mayonnaise
3 EL Essig
2 EL Joghurt
3 EL Zucker
3 Prisen Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 15 Minuten
Den Kohlkopf vierteln und hobeln. Die geschälten Karotten reiben, zum Kohl geben und vermischen.

Aus den restlichen Zutaten ein cremiges Dressing herstellen und über das Gemüse geben. Alles gut vermengen (am besten mit der Hand) und über Nacht ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sabine_1204

Ich habe das Rezept zu unserem Silvester Fondue ausprobiert. Der Salat war sehr sehr lecker. Simpel und lecker! Ich werde ihn jetzt öfter machen :-)

02.01.2019 14:18
Antworten
kälbi

Sehr gutes, einfaches Rezept für Cole Slaw. Hat sehr gut zu unserem Sloppy Joe gepasst. LG Petra

28.11.2018 12:08
Antworten
Lion_of_Alexandria

Ein einfaches Rezept ohne chi-chi, trifft aber den (Geschmacks)Nagel voll auf den Kopf. Ich stimme Hexali zu, auch ich habe deutlich mehr Salz gebraucht, das war aber auch schon alles an Modifikation. Ich habe es als Beilage zu Hamburgergrillen für 6 Personen gemacht und die stramme Schüssel ist vollständig geleert worden. Danke BeJuLe für dieses schöne Rezept!

11.06.2017 10:53
Antworten
Hexali

Ich verwende Apfelessig und etwas mehr Salz, ein absolut tolles Rezept! Danke dafür

30.12.2016 12:03
Antworten
1113conny

Der Cole Slaw ist sehr einfach, aber auch suuuuper lecker....Danke für das tolle Rezept...

03.10.2015 14:07
Antworten