Hauptspeise
USA oder Kanada
Fingerfood
Geflügel
Frittieren

Rezept speichern  Speichern

Amerikanisches KFC Popcorn Chicken

KFC Popcorn Chicken

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 17.07.2012



Zutaten

für
1 TL Oregano
1 TL Chilipulver
1 TL Salbei, getrocknet
1 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Majoran, getrocknet
1 TL Pfeffer, schwarz
2 TL Salz
2 TL Paprikapulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Salz (Zwiebelsalz)
100 g Hähnchenbrust
2 TL Mehl
½ TL Puderzucker
¼ TL Salz
⅛ TL Zwiebelpulver
2 EL Milch, entrahmte
2 Eiweiß
180 g Paniermehl (Panko)
n. B. Fett, zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kräuter und Gewürze in einer Schüssel zusammenstellen. Daraus nun für die 2 TL Mehl einen einzigen TL nehmen und mit den 2 TL Mehl vermischen.

Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden.

Die Friteuse aufheizen.

Nun die Mehl-Kräutermischung mit dem Zwiebelpulver, Pfeffer, Salz und Puderzucker mischen und in einer Plastiktüte die Mehlmischung mit den Hähnchenstücken vermischen.

In einer Schüssel die Eiweiße und die Milch zusammenmischen. Panko in einem tiefen Teller daneben stellen.

Dann die Hähnchenteile durch die Eiermilchmischung und danach durch Panko ziehen. Nochmals die Hähnchenteile durch die Eiermilchmischung und Panko ziehen, also doppelt "breaded" panieren.

Die Hähnchenstücke in der Friteuse goldgelb ausbacken. Wenn sie gar sind, steigen sie an die Oberfläche.

Dazu dann einen Dip nach Gusto servieren, mit French Fries genießen.

Noch einen Tipp: Die zusammengestellten Kräuter können in einer Plastikdose für längere Zeit aufbewahrt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

quebez

Absolut tolles rezept.. die ( Ich nenn sie mal nuggets) Schmecken sehr würzig !

27.09.2014 14:59
Antworten