Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2012
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 306 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.858 Beiträge (ø2,63/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), vorwiegend festkochend oder mehligkochend, geschält und geviertelt
2 EL Pflanzenöl
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
125 g saure Sahne oder Schmand
125 ml Milch, warme
1 EL Apfelessig
 n. B. Salz (nach Geschmack)
 n. B. Pfeffer, schwarzer (nach Geschmack)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälten und geviertelten Kartoffeln in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und 25 Minuten leicht köcheln lassen, bis sie gar sind. Gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

In der Zwischenzeit Öl bei geringer Hitze in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch zufügen, 2 Minuten leicht anbräunen, dabei gelegentlich wenden. Den Knoblauch zu den Kartoffeln in die Schüssel geben.

Die Kartoffeln und den Knoblauch mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Die saure Sahne oder den Schmand dazugeben, langsam die warme Milch zugießen und die Kartoffeln weiter zerdrücken. Den Essig zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.

Variante: Zu den gestampften Kartoffeln noch 6-10 EL geschmolzene Butter hinzufügen.