Hauptspeise
Saucen
Schnell
einfach
Resteverwertung
gekocht
Camping
Ei
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Eier in milder Tomatensoße

lecker zu Nudeln, sehr preisgünstig und gut fürs Camping geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.07.2012



Zutaten

für
6 Ei(er), hartgekochte, in Scheiben geschnitten
2 EL Butter
3 EL, gestr. Mehl
500 ml Brühe
½ Tube/n Tomatenmark
50 ml Ketchup
1 TL, gehäuft Zucker
wenig Salz
n. B. Pfeffer, weißer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Aus Butter, Mehl und Brühe eine Mehlschwitze herstellen: Butter im Topf schmelzen, Mehl dazugeben, kurz einrühren und mit Brühe ablöschen.

In die Grundsoße dann das Tomatenmark und den Ketchup geben und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Farbe sollte ein helles, kräftiges Orangerot haben und leicht süßlich schmecken. Falls doch Klümpchen vorhanden sind, empfehle ich den Pürierstab zu benutzen.

Zum Schluss die in Scheiben geschnittenen Eier unterheben.

Serviert auf Nudeln ein leckeres Essen für wenig Geld! Ideal auch fürs Campen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zentaur

Ich hab mich sehr gefreut, als ich das Rezept hier entdeckte, ich habe es als Kind immer sehr gern gegessen - und was soll ich sagen, als Erwachsener schmeckts mindestens genausogut, Zeitfaktor TOP, Geschmack Super! Danke fürs Rezept! Bild folgt ;)

07.08.2014 18:37
Antworten