Saucen
Dips
Party
Fisch
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Frischkäse-Thunfisch-Dip

für den Tupperware Quick-Chef

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 17.07.2012 1700 kcal



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
n. B. Kräuter, frische
400 g Frischkäse
1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
1700
Eiweiß
67,52 g
Fett
154,93 g
Kohlenhydr.
12,46 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die geschälte Zwiebel und die Kräuter in den mit dem Messer bestückten Quick-Chef geben und alles klein häckseln.
Dann den abgetropften Thunfisch, den Frischkäse und Salz und Pfeffer zufügen. Alles nochmals gut verrühren.

WICHTIG!
Den Dip nicht zu früh fertigen, da der Thunfisch den Dip verwässern könnte!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Himmelsküche

... und mit zusätzlichen Sardellen, Oliven und Knoblauch etwas kräftiger im Geschmack auch ein Hit.

14.02.2020 10:30
Antworten
Himmelsküche

Kenne den sowohl mit Frischkäse , als auch mit Sauerrahm. Das schmeckt auch super mit Käse vermengt auf halbierte Baguette und überbacken im Rohr.

14.02.2020 10:28
Antworten
Sommernixe76

Super lecker der Dip. Schnell gemacht. Frage, schon mal mit Quark ausprobiert?

28.02.2018 14:40
Antworten
Elefantenheim

Hallo LilliSue, vielen Dank für deinen netten Kommentar, es freut mich wenn es geschmeckt hat. LG Elefantenheim

29.06.2017 22:25
Antworten
LilliSue

Danke für das tolle Rezept! das war genau das was ich gesucht habe.. mega lecker

27.05.2017 19:17
Antworten
Elefantenheim

Hallo Dorette, vielen Dank für deinen netten Kommentar und die gute Bewertung. Abwandlungen sind immer gut, so kann sich jeder seine eigene Note mit in den Geschmack packen. Es freut mich aber sehr, dass es gut ankam. LG Elefantenheim

28.03.2016 11:42
Antworten
dorette1com

Hallo, der Thunfisch Dip ist sehr lecker. Kräuter hatte ich nicht vorrätig, habe aber sehr klein gehackte Cornichons und Oliven mit hinein gegeben. Foto folgt! LG Dorette

26.03.2016 22:02
Antworten