Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2012
gespeichert: 101 (0)*
gedruckt: 380 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.931 Beiträge (ø2,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
14 g Trockenhefe
120 ml Wasser, warm, nicht über 45°C
295 ml Buttermilch, Raumtemperatur
Ei(er)
690 g Mehl
55 g Butter, weiche
50 g Zucker
7 g Backpulver, oder 1 TL
10 g Salz, oder 2 TL
30 g Butter, weiche
100 g Zucker
5 g Zimtpulver, oder 2 TL
115 g Butter, geschmolzen
110 g Zucker, braun
50 g Korinthen
75 g Nüsse (Pekan-), gehackt, nach Belieben
  Mehl, für die Arbeitsfläche

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer großen Schüssel Hefe und warmes Wasser verrühren und ca. 10 Minuten stehen lassen.

Ofen auf 190 Grad C Ober/Unterhitze vorheizen.

Nun Buttermilch, Eier und Butter, Zucker, Backpulver und Salz und die Hälfte des Mehls mit dem Wasser/Hefegemisch verrühren, dann langsam die verbliebene Hälfte Mehl hineingeben. So lange rühren, bis der Teig gut verbunden und klebrig ist. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 8 Minuten kneten.

Danach den Teig in 2 Hälften teilen und zu 2 Rechtecken von ca. 30 x 18 cm ausrollen. Pro Rechteck 1 EL weiche Butter aufstreichen und mit jeweils 50 g Zucker und der Hälfte des Zimtes bestreuen. Die Hälften von der breiteren Seite aufrollen, die Nahtstelle gut verschließen. Jede Rolle in 12 Scheiben schneiden.

Zwei 24 cm Spring- oder Backformen mit je der Hälfte der geschmolzenen Butter, braunen Zucker, Korinthen und gehackten Pekannüssen (optional) füllen. In jede Form 12 Teigscheiben legen, und zwar so, dass das Gerollte zu sehen ist. Zwischen jeder Scheibe ein wenig Platz lassen. Abdecken und so lange ruhen lassen, bis die Scheiben die doppelte Größe erreicht haben.

Im Ofen 30 Minuten backen. Danach die Buns auf einen Teller stürzen und servieren.