Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2012
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 535 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
200 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
500 g Äpfel, feste, geschält, in Würfel geschnitten
2 EL Rum
1 Prise(n) Zimt
1 EL Puderzucker, zum Bestreuen
  Fett, für die Form
  Mehl, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Vanillezucker flaumig rühren, Eier einzeln unterrühren, das mit Backpulver gemischte Mehl dazugeben. Zuletzt die Apfelwürfel, die mit Rum und Zimt mariniert sind, mit dem Teig mischen. Die Masse in eine gefettete, mit Mehl bestäubte Springform geben. Bei 180° ca. 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Es sollten Äpfel verwendet werden, die beim Backen fest bleiben. Dieser Kuchen wird herrlich saftig. Nach dem Erkalten kann der Kuchen mit Staubzucker bestäubt werden.

Für einen Blechkuchen die Zutatenmenge verdoppeln und 40 bis 50 Min. backen.