Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2012
gespeichert: 31 (1)*
gedruckt: 373 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.06.2012
801 Beiträge (ø0,34/Tag)

Zutaten

350 g Hackfleisch, vom Rind, mager
65 ml Fischsauce, Nam Pla
65 ml Limettensaft, frisch gepresst.
3 TL Öl Erdnuss-)
Frühlingszwiebel(n), in dünnen Ringen
Zwiebel(n), rot, in dünnen Ringen
Gurke(n), halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
10 g Thai-Basilikum
10 g Pfefferminze, frisch
10 g Koriandergrün, frisch
1 EL Zucker
Chilischote(n), rot, fein gehackt
2 EL Erdnüsse, geröstet und gehackt
  Salat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit 2 TL Fischsoße und 2 TL Limettensaft mischen.
Einen Wok stark erhitzen und das Fleisch ungefähr 2 Min. pfannenrühren, bis es die Farbe verändert. Dann unter Rühren das Fleisch zerkrümeln. Auf einem Teller abkühlen lassen.

Fleisch, Frühlingszwiebeln, Zwiebelringe, Gurkenscheiben, Basilikum, Pfefferminze und Korianderblättchen in einer Schale mischen. Rest der Fischsoße und Limettensaft zusammen mit dem Zucker, den Chilischoten und den Erdnüssen zufügen, erneut gut mischen und auf Salatblättern servieren.