Bewertung
(56) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2012
gespeichert: 1.884 (2)*
gedruckt: 7.885 (16)*
verschickt: 61 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.04.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
100 g Magerquark

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 130°C (Umluft) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen.

Den Quark gut auspressen. Die Eier trennen, die Eiweiße mit Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark cremig rühren. Den Eischnee unter die Quarkmasse heben.

Mit einem Esslöffel zwei Häufchen auf das Blech setzen. Im Ofen 60 Minuten backen. Die Quarkfladen im Backofen am besten über die Nacht abkühlen lassen.