Vorfrühlingsrollen (süß)

Vorfrühlingsrollen (süß)

Rezept speichern  Speichern

Apfel-Tofu-Rollen mit Reispapier

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 13.07.2012



Zutaten

für
1 Äpfel
2 Ei(er)
400 g Tofu, fester
3 EL Haferflocken
1 EL Walnüsse, gemahlene
4 EL Mehl
50 g Zucker
½ TL, gestr. Zimt
½ TL, gestr. Korianderpulver
20 Blätter Reispapier, für die Hülle
n. B. Fett ( z.B. Maiskeimöl oder Butterschmalz /Ghee), zum Braten
etwas Zimt, zum Bestreuen
etwas Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die Füllung Äpfel und Tofu kleinwürfelig schneiden, mit den Eiern, den Haferflocken, den Walnüssen, dem Mehl vermischen und mit Zimt, Korianderpulver und Zucker würzen.

Eine Pfanne mit etwas Öl (oder Butterschmalz) bei mittlerer Hitze vorwärmen.

Je 2 Blätter Reispapier mit Wasser befeuchten und aufeinander legen. Von der Füllung ca. 3 EL daraufgeben, dabei eine "Bahn", die nicht ganz bis zum Rand reicht, bilden. Einrollen, die Enden zuklappen und festdrücken.

Die Rollen zugedeckt einige Minuten schmoren, damit die Füllung gar wird.

Dann ohne Deckel knusprig braten (eventuell bei etwas größerer Hitze) und noch heiß servieren. Nach Belieben mit Zimt und Puderzucker bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.