Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2012
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 444 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 EL Zucker
8 EL Öl
Ei(er)
1 1/2 Tasse/n Mehl
1 Pck. Backpulver
Äpfel
Zitrone(n), den Saft davon
50 g Butter
1/2 Tasse Wasser
1 Tasse Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
2 Pck. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
1,2 Pck. Mandelstifte
1 Becher Sahne
 evtl. Sahnesteif
1 Becher Schmand
  Puderzucker
  Zimtpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten fünf Zutaten (Zucker, Öl, Eier, Mehl und Backpulver) zu einem Teig verrühren und in einer Springform 30 min. bei 180°C backen. Wobei ich auch schon mit anderen Tortenböden experimentiert habe und dem Teig abgeriebene Zitronenschale beigemengt habe. Man kann aber auch einen fertigen Obstboden verwenden.

Für den Belag das Vanillesoßenpulver mit 1/2 Tasse Wasser verrühren. Von den zwei Zitronen den Saft in eine Schüssel pressen. Die Äpfel hineinraspeln.

Das angerührte Soßenpulver, die geraspelten Äpfel samt Zitronensaft, 50 g Butter, 1 Tasse Zucker (je nach Geschmack weniger), 2 Eier und 1/2 Tüte Mandelstifte in einem Topf aufkochen und unter ständigem Rühren etwa eine Minute weiterkochen. Vom Herd nehmen und 10 min. erkalten lassen, anschließend auf dem Boden verteilen.

Die Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker schlagen (eventuell Sahnesteif zufügen). Den Schmand unterrühren und auf der Apfelschicht verteilen.

Für Mottotorten Schablonen wie zum Beispiel Sterne aus Papier schneiden und auf den Belag legen. Mit Puderzucker und ein wenig Zimt durch ein Sieb bestreuen und zuletzt die Schablonen mit einer Pinzette entfernen.