Bewertung
(8) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2012
gespeichert: 85 (0)*
gedruckt: 1.262 (36)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 große Paprikaschote(n), rote
1 m.-große Zwiebel(n)
Hähnchenbrustfilet(s)
500 ml Tomate(n), passierte
200 ml Sahne
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikas in dünne Ringe schneiden und die Ringe dann nochmals klein schneiden, sodass man Paprikastreifen bekommt.

Die Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform legen, die Zwiebeln und die Paprikastreifen über dem Fleisch schön gleichmäßig verteilen. Passierte Tomaten und die Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auch diese Sauce gleichmäßig über das Fleisch geben. Die Soße sollte das ganze Fleisch bedecken. Das Ganze nun für ca. 40 Min. bei 200°C Umluft in den Ofen geben.