Tortelliniauflauf mit Sahne und Brunch Paprika-Peperoni


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 12.07.2012



Zutaten

für
1 kg Tortellini nach Wahl aus dem Kühlregal
Gemüsebrühe
2 Becher Sahne
1 Becher Brunch Paprika Peperoni
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Pck. Käse (Gouda), gerieben
Salz und Pfeffer
Öl zum Anbraten
6 Scheibe/n Kochschinken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Tortellini in Gemüsebrühe nach Packungsanweisung garen. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Schinken klein schneiden. Danach zusammen anbraten.

Sahne und Brunch dazugeben, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein wenig einkochen lassen.

Die Tortellini in eine große Auflaufform geben und mit der Soße übergießen. Den Käse drüber verteilen und alles bei 180°C ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KöchinSaskia

So so so lecker!

20.07.2020 21:50
Antworten
movostu

Ich schließe mich an- sehr lecker. Hab das Gericht auch mit trockenen Nudeln gemacht und noch einen Schuss Wein zugegeben. Mein Käse war Emmentaler. Gruß movostu

26.09.2017 18:03
Antworten
summersnow79

Hallo, ich habe gestern dein Rezept gekocht. Ich muss allerdings gestehen, dass ich keine frischen Tortellini hatte und 500g trockene Tortellini genommen habe und die Hälte der Sahne durch Milch ersetzt habe. Ansonsten war alles von der Menge her gleich. War auch sehr schnell gekocht. Es war sehr lecker!!! Auch meinem Mann hat es super geschmeckt. Wird es auf jeden Fall wieder geben. Viele Grüße

23.01.2013 08:26
Antworten