Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2012
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 552 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2006
17 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Handvoll Feldsalat
3 Handvoll Eichblattsalat
15 cm Gurke(n)
Avocado(s)
Mango(s)
1 Handvoll Kirschtomate(n) oder Datteltomaten
Lauchzwiebel(n)
400 g Putenschnitzel
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
1 TL Honig
1/2  Chilischote(n), rot
2 EL Essig (Crema Feige/Dattel)
1 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst das Putenfleisch in 2 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit einem 1 TL Honig, 2 EL Olivenöl, fein gehackter Chilischote, Salz, Pfeffer und Paprika marinieren. Beiseite stellen.

Die Salate waschen und putzen. Den Eichblattsalat grob zerpflücken. Mango und Avocado in 1 cm große Würfel schneiden. Die Gurke zweimal längs halbieren, in kleine Viertel schneiden. Die Lauchzwiebel in dünne Scheiben schneiden und die Tomaten vierteln.

Die Putenschnitzel bei hoher Hitze in einer Pfanne kurz durchbraten (Achtung, wird schnell trocken), die Lauchzwiebeln dazugeben und die Pfanne vom Herd nehmen.

Aus dem Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl eine Vinaigrette herstellen. Den Salat auf Tellern anrichten, Mango, Avocado, Gurke, Tomaten auf dem Salat verteilen. Die Vinaigrette über den Salat träufeln, zum Schluss die gebratene Pute auf den Salat geben.