Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2012
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 149 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brötchen (Ciabatta-)
  Für die Schnitzel:
4 kleine Putenschnitzel (á ca. 150 g)
Ei(er)
5 EL Cornflakes
2 EL Öl, zum Braten
 n. B. Salz und Pfeffer
  Für den Belag:
2 m.-große Tomate(n)
1/2  Salatgurke(n)
2 Scheibe/n Käse (z.B. Fol Epi)
4 EL Tomatenketchup
4 EL Dressing (Joghurtdressing, z.B. Develey)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

Für die Schnitzel die Eier mit einer Gabel schaumig schlagen, salzen und pfeffern. Die Cornflakes mit einem Esslöffel zerdrücken.

Putenschnitzel erst in der Eiermasse, dann in den Cornflakesbröseln wenden. In einer beschichteten Pfanne mit dem Öl bei mittlerer Hitze pro Seite ca. 3 Minuten braten.

Tomate und Gurke waschen, Gurke schälen und beides in dünne Scheiben schneiden. Käsescheiben halbieren. Die Ciabattabrötchen aufschneiden, jeweils den Boden mit Ketchup, den Deckel mit Joghurtsauce bestreichen. Auf die Brötchenböden die Tomaten legen, eine halbe Käsescheibe, dann das Schnitzel darauf geben. Die Brötchendeckel mit Gurken belegen, zusammenklappen und servieren.