Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2012
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 206 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.08.2011
294 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Garnele(n), vorgekochte, aus dem Kühlregal
1 Flasche Sauce (Knoblauch-)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Schuss Milch, 1,5% Fett
 etwas Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Garnelen in eine kleine Schüssel geben, Knoblauch schälen und über die Garnelen reiben. Dann etwa 2 EL Knoblauchsauce zugeben, und einen Schluck Milch darüber. Beim Mischen sollte es eine nicht zu flüssige Sauce ergeben. Die Petersilie untermischen und probieren. Wenn es zu sehr nach Mayonnaise schmeckt, einfach noch einen Schluck Milch dazugeben. Wenn es zu fad ist, noch einen EL Knoblauchsauce. Der Knoblauch wird erst sehr scharf schmecken, deshalb sollte man die Garnelen ca. 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.