Basilikumeis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.07.2012 170 kcal



Zutaten

für
1 Limette(n)
60 g Basilikum
110 g Zucker
1 Ei(er)
2 Eigelb
200 ml Sahne
350 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 10 Minuten
Sahne mit Limonenabrieb aufkochen und zur Seite stellen. Milch mit Basilikum pürieren, Ei und Eigelb mit Zucker aufschlagen, die Sahne und Milch hinzugeben und cremig schlagen. Nun einfrieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

missikocht

Geschmacklich finde ich das Eis sehr gut. Beim Zubereiten hatte ich allerdings das Problem, dass es sich nicht cremig schlagen ließ, nicht mal mit der Küchenmaschine. Aber sonst alles prima:). Ich werde das sicher noch mal mit der Eismaschine probieren, die ich noch nicht habe ;) LG missi

16.07.2012 11:37
Antworten