Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2004
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 416 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2003
852 Beiträge (ø0,15/Tag)

Zutaten

1 kg Schweinelende(n) oder -schulter, alles Fett entfernt
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 EL Öl
50 g Butter
500 g Kartoffel(n), sehr kleine neue, geschält
200 ml Wasser
500 g Äpfel, z.B. Golden-Delicious
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch rollen und in Form binden. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Das Öl in einem großen, ovalen Bräter erhitzen, die Hälfte der Butter hinzufügen und das Fleisch auf allen Seiten gut anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und die Kartoffeln darin unter häufigem Wenden einige Minuten rundherum goldbraun sautieren. Nun das Fleisch auf die Kartoffeln legen und das Wasser angießen, zum Köcheln bringen, einen Deckel auflegen und alles 1 ½ Stunden im Backofen bei 225°C schmoren lassen. Fleisch und Kartoffeln während dieser Zeit einige Male wenden.
20 Minuten vor Ende der Garzeit die Äpfel schälen, vierteln, Kerne entfernen und jedes Viertel in drei Spalten schneiden. Die restliche Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Apfelscheiben in mehreren Portionen darin von beiden Seiten goldgelb braten. Warm halten.
Sobald das Fleisch gar ist, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit den Kartoffeln und Apfelscheiben umlegen. Die Soße dazu servieren.