Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
warm
Winter
Tarte
Kartoffeln
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelkuchen

mit Pilzen und Rosenkohl

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 06.07.2012



Zutaten

für
250 g Mehl
125 g Butter, kalte
4 EL Wasser, kaltes
½ TL Salz
500 g Kartoffel(n), festkochende
400 g Rosenkohl
250 g Champignons
50 g Butter
250 g Crème fraîche
2 Ei(er)
4 EL Senf
3 EL Petersilie, gehackte
Pfeffer, frisch gemahlen
Muskat, frisch gemahlen
Fett, für die Form
100 g Käse, (Gruyère), gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 3 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 18 Minuten
Mehl, Butter in Stücken, Salz und 4 EL kaltes Wasser rasch verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1/2 Stunde kühl stellen.

Kartoffeln waschen, in ein Topf knapp mit Wasser bedeckt in ca. 20 Minuten weich garen. In ein Sieb gießen, abdampfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. In Salzwasser ca. 8 Minuten garen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Backofen auf 200 °C vorheizen.
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Butter zerlassen, die Pilze darin 5 Minuten braten. Crème fraîche, Eier, Senf und Petersilie verrühren. Eiercreme mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.

Auflaufform einfetten. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und die Form damit auskleiden, dabei einen Rand formen.
Kartoffeln, Rosenkohl und Champignons auf dem Teig verteilen. Die Eiercreme darüber gießen und mit dem Käse bestreuen. In ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

UtiS83

Danke für die tollen Fotos und die Bewertung, freut mich das es geschmeckt hat. Dass mit dem Speck ist eine gute Idee, passt bestimmt auch prima dazu.

12.07.2013 17:13
Antworten
zqyl

Hi, den Kartoffelkuchen mit Rosenkohl und Pilzen war sehr lecker! Die Kombination von diesen 3 Gemüsesorten findet man nicht so häufig, trotzdem hat alles super zusammen gepasst. Ich persönlich finde dass Hefeteig noch besser passen würde, und beim nächsten Mal werde ich ihn auch mit Hefeteig zubereiten. (20gr frische Hefe in 150ml lauwarmen Wasser auflösen. 1TL Salz dazu und mit 250gr Mehl vermischen. 30 min an einem warmen Ort gehen lassen, nachmals kneten und anschliessend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen). Danke für das wunderbare Rezept. Das wird es sicher wieder geben. PS : Für meinen Partner gab es zusätzlich Speckwürfel auf dem Kuchen. Ich selbst bin aber Vegetarierin. LG, zqyl

28.05.2013 13:01
Antworten