Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2012
gespeichert: 108 (0)*
gedruckt: 984 (9)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2008
634 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

650 g Sauerteig, (Roggenvollkornsauerteig)
150 g Roggenmehl (Vollkorn)
150 g Dinkelmehl (Vollkorn)
300 g Weizenmehl (Vollkorn)
340 g Wasser, warm (ca.-Angabe)
20 g Meersalz
2 TL, gestr. Brotgewürzmischung
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einen geschmeidigen Teig kneten (Küchenmaschine, 7-10 min). Bei der angegebenen Wassermenge handelt es sich um eine ca.-Angabe und kann je nach Feuchtigkeit des Sauerteigs und Mehlbeschaffenheit etwas variieren.
Den Teig anschließend ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort zugedeckt ruhen lassen.
Teig wirken und zu einem länglichen Leib formen und in die Form des BBA (natürlich ohne Knethacken) oder in ein Gärkörbchen geben.
Teig an einem warmen Ort zugedeckt nochmals ruhen lassen (1,5 Stunden oder länger). Fingerprobe machen.

Anschließend wird das Brot wie folgt gebacken:
Beim Backen im BBA wird das Brot mit dem Programm "Nur backen" für eine Stunde gebacken. Anschließend das Brot aus der Form genommen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Beim Backen im Backofen wird das Brot mit Schwaden in den auf 240°C vorgeheizten Backofen geschoben. Nach zehn Minuten die Temperatur auf 220°C reduzieren. Nach weiteren 10 min auf 200°C reduzieren und das Brot fertigbacken. Gesamtbackzeit beträgt auch hier ca. 1 Stunde.

Da ich alle meine Brote im BBA gebacken, sind die Angaben für das Backen im Ofen nur Richtwerte.

Vor dem Anschneiden das Brot am besten einen Tag in der Brotkiste ruhen lassen.

Die angegebenen Zutaten ergeben ein Brot von ca. 1400g.