Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2012
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 162 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2007
2.077 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Möhre(n)
2 Stange/n Porree
2 große Kartoffel(n)
1 kleiner Knollensellerie
Mairübchen, weißes
1 Handvoll Spinat, reichlich
1 kleiner Weißkohl
30 g Butter
1/2 Liter Wasser
  Salz
  Kräuter, nach Belieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse reinigen und in Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser kochen, dauert etwa 15-20 Min. Abtropfen lassen, die Kochbrühe kann man für eine Suppe weiter verwenden.
Das Gemüse pürieren oder durch eine Gemüsemühle passieren.
Das so erhaltene Püree bei schwacher Hitze kurz aufkochen, die Butter untermengen.

Sehr gut dazu sind Brotkrümel, die in Butter gebräunt wurden.

Das Gemüse in einer Schüssel anrichten und die Brösel darüber streuen.

Man kann natürlich Gemüse austauschen oder weglassen.