Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 06.07.2012 495 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl (Type 405)
½ TL Salz
2 Ei(er)
375 ml Milch
400 g Hackfleisch, gemischt
1 Zwiebel(n)
3 EL Tomatenmark
200 ml Sahne
1 Ei(er)
70 g Käse (Emmentaler), gerieben
2 EL Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Nährwerte pro Portion

kcal
495
Eiweiß
26,54 g
Fett
27,24 g
Kohlenhydr.
35,47 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Aus dem Mehl, Salz, den Eiern und der Milch den Teig herstellen. Aus dem Teig wie gewohnt Pfannkuchen ausbacken.

Für die Füllung Hackfleisch und Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und kurz mitbraten. Die Masse kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und abschmecken.

Alles vorsichtig mit 100 ml Sahne ablöschen und die Hackfleischmasse so lange garen lassen, bis die Sahne vollständig reduziert ist, d. h., es darf keine Flüssigkeit mehr vorhanden sein. Nochmals abschmecken, dann die Hackfleischmasse gleichmäßig auf den Pfannkuchen verteilen.

Diese aufrollen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. 100 ml Sahne, 1/2 TL Salz und ein Ei mischen und über die Pfannkuchen gießen. Den geriebenen Emmentaler darauf streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25 - 30 Min. backen.

Die gehackte Petersilie über die fertigen Pfannkuchen streuen. Dazu passt sehr gut ein frischer knackiger Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pillepalle14

Bild folgt

04.01.2016 13:03
Antworten
Pillepalle14

Auch bei uns kam zum ersten Mal eine herzhafte Pfannkuchenvariante auf den Tisch....mh....lecker. Rezept 1:1 übernommen, von uns dafür ☆☆☆☆☆

04.01.2016 13:02
Antworten
DagobertXP

Super Rezept, hab noch Käse in die Füllung gegeben, hätte nie gedacht das Pfannkuchen auch herzhaft super schmecken, Daumen hoch.

25.09.2015 02:10
Antworten
Cats6

habe heute die Pfannkuchen gemacht. Ein Salat dazu und fertig ist ein super feines Mittagsmenü. Allen Mitessern hat es geschmeckt und ich werde die Pfannkuchen sicher wieder machen. Von mir bekommst du 5 Sterne.

10.12.2014 13:06
Antworten
Eisvolk

Oberlecker, unseren Gästen und uns haben diese Pfannkuchen richtig gut geschmeckt. Danke LG Jutta

23.01.2013 19:16
Antworten
TiBoBAD

Ich habe die Pfannkuchen teils mit Hackfleisch und teils mit Sojaschnetzeln serviert. Lecker und von mir 5*

12.01.2013 20:07
Antworten