Beilage
Fleisch
Gemüse
Party
Pilze
Salat
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunter Brokkolisalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.07.2012



Zutaten

für
1 Brokkoli
500 g Champignons, aus der Dose, ganze Köpfe
1 Pck. Kochschinken
2 Paprikaschote(n), rot und gelb
1 Dose Mais, abgetropft
1 Glas Salzgurke(n), nach Geschmack groß oder klein
1 Becher Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Der Brokkoli wird kurz gekocht und in Röschen geschnitten, die Champignonköpfe halbiert, Paprika geputzt und in kleine Würfel geschnitten. Der Kochschinken und die Salzgurken werden ebenfalls in kleine Würfel geschnitten, der Mais hinzugefügt. Mit Crème fraîche anmachen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Super zu Grillfleisch!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, kam toll an, wunderbare Idee. Hab scharfe Gewürzgurken genommen und ein paar Frühlingszwiebeln, super!! Gibt's wieder, besten Dank!!

24.08.2018 14:10
Antworten
alina212

Freut mich sehr, dass es Dir geschmeckt hat! Mit dem Dressing kann man bestimmt experimentieren, danke für den Tipp mit dem Schmand :)

14.09.2016 21:31
Antworten
enyalol

Habe diesen Salat gerade zum Mittagessen gemacht. Total lecker und nicht so schwer, allerdings habe ich außer dem Creme Fraische auch noch einen Becher Schmand zugefügt und gewürzt mit Kräuterlingen von Knorr( Gartenkräuter)zum streuen. Sensationell gut.

13.09.2016 13:13
Antworten