Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.07.2012
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 299 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Brokkoli
150 g Räucherlachs
1 Pkt. Pizzateig
250 g Schmand
Ei(er)
1 TL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 220°C vorheizen.

Brokkoli putzen und in Röschen teilen und in leicht gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten garen. Schmand und Eier verrühren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Teig ausrollen und in eine Tarteform geben, den Rand hochziehen und einstechen. Brokkoli abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Lachsscheiben in Stücke zupfen und zwischen die Brokkoliröschen verteilen. Eier-Schmand-Mischung darübergießen. Den Teigrand etwas einklappen und die Quiche im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen.