Braten
einfach
fettarm
Fisch
Hauptspeise
kalorienarm
Nudeln
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grüne Spaghetti mit Lachs

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.07.2012



Zutaten

für
240 g Spaghetti, grüne
Salz
500 g Lachs
1 Zitrone(n), den Saft davon
100 ml Gemüsebrühe
150 g Joghurt, fettarmer
1 EL saure Sahne
1 TL Saucenbinder, heller
2 TL Senf, mittelscharf
einige Minze - Blätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Lachsfilet mit der Hälfte des Zitronensaftes säuern und salzen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, Lachsfilet darin von beiden Seiten braten und warm stellen.

Gemüsebrühe mit Joghurt und saurer Sahne in einem Topf erhitzen, Saucenbinder einrühren und mit Senf, Salz und restlichem Zitronensaft abschmecken. Nudeln abgießen und mit Senfsauce und Lachs auf Tellern anrichten, mit Minze garnieren und dazu servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Samara09

Dieses Rezept ist Weight Watchers geeignet und hat pro Person 7 Points ;o)

06.07.2012 07:06
Antworten