Braten
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schnell
Schwein
Studentenküche
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Fix-und-Feierabend-Pfanne mit Gnocchi

ratz-fatz auf dem Tisch und ein Genuss für alle Familienmitglieder

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.07.2012



Zutaten

für
1 Pck. Gemüse (italienische Gemüsepfanne, TK)
1 Pck. Gnocchi aus dem Kühlregal
1 Dose Tomate(n), geschälte
1 EL Tomatenmark
3 Würstchen (Bratwürstchen), feine, ungebrüht
1 Pck. Kräuter, italienische (TK)
Salz und Pfeffer
etwas Öl
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Etwas Öl in einer großen (!) Pfanne erhitzen und das Bratwurstbrät in kleinen Kugeln hineindrücken. Bei mittlerer Hitze anbraten und die Gnocchi hinzufügen, ebenfalls kurz mitbraten.

Das TK-Gemüse dazugeben, kurz mit anbraten, dann die Dosentomaten, etwas Wasser (ca. 100 ml) und Tomatenmark hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und den TK-Kräutern abschmecken und ca. 5 Min. köcheln lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.