Teufelskuchen

Teufelskuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 03.07.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

100 g Schokolade, zartbitter
250 g Mehl
2 ½ TL Backpulver
225 g Butter
400 g Zucker, braun
5 Tropfen Vanillearoma
3 Ei(er)
125 ml Buttermilch
225 ml Wasser, kochend
Fett, für die Form

Für die Glasur:

300 g Zucker
2 Eiweiß
1 EL Zitronensaft
3 EL Orangensaft
Orangenschale, kandierte, zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Zwei Springformen (20 cm) leicht einfetten und die Böden mit Backpapier auslegen.
Die Schokolade in einem Topf schmelzen. Mehl und Backpulver in einer Schüssel sieben. Butter und Zucke in einer anderen Schüssel schaumig schlagen, Vanillearoma zugeben und unter ständigem Rühren nach und nach die Eier zufügen. Sollte die Mischung zu flüssig sein, etwas

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

turbo-lenta

Hallo gustare, in der Zubereitung fehlt ein Stück des Textes ;-)

04.07.2012 16:28
Antworten