Bewertung
(138) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
138 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2012
gespeichert: 5.361 (3)*
gedruckt: 16.795 (55)*
verschickt: 191 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2010
4.117 Beiträge (ø1,53/Tag)

Zutaten

250 g Rigatoni
250 g Champignons
1 große Zwiebel(n)
150 g Kochschinken
1 EL Butter
1 Dose Tomate(n), stückig, 400 g
200 ml Sahne
  Thymian
  Oregano
2 EL Tomatenmark
  Salz
  Pfeffer
150 g Käse (Edame,r Leerdamer, Bergkäse etc.)
125 g Mozzarella
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln, die Zwiebel fein klein schneiden.
Zuerst den Schinken in der Butter 3 Minuten anbraten, Pilze zugeben und weitere 2 Minuten braten, jetzt Zwiebel hinzu und alles unter gelegentlichem Rühren solange braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Restliche Zutaten zufügen und alles 10 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C vorheizen und die Rigatoni bissfest kochen.

Alles in eine Auflaufform füllen und mit dem Käse belegen. 15-20 Minuten im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.