Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2012
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 1.244 (12)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.01.2009
77 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fleischtomate(n)
150 g Reis, (Langkornreis, kein Parboiled-Reis)
6 EL Olivenöl
6 Prisen Zucker
6 Prisen Zimt, gemahlen
3 Zehe/n Knoblauch, sehr fein gehackt
5 Zweig/e Basilikum, frisches, grob gehackt
1/2 TL Oregano, getrocknet und gerebelt
1 EL Tomatenmark
 etwas Pfeffer, frisch gemahlen
 etwas Salz
 etwas Semmelbrösel
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden (nicht zu dünn; von der Unterseite, d.h. die Tomaten sollen auf dem intakten Stielansatz stehen) und mit einem Kugelausstecher das innere Fruchtfleisch und die Kerne entfernen, ohne die Tomatenwand zu durchbohren.
Fruchtfleisch, Kerne und Saft pürieren und durch ein Sieb geben, um die Kerne zu entfernen. 1 EL Tomatenmark unterrühren.
Den Reis abwaschen und 15-20 min in lauwarmem Wasser einweichen. Reis abtropfen und mit 6 EL Olivenöl, den Kräutern, dem Knoblauch und etwas Pfeffer und Salz würzen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen, in jede Tomate eine Prise Zucker und eine Prise Zimt geben, dann locker bis zu 2/3 mit dem Reis füllen; den Reis nicht festdrücken! Jeweils ca. 3 EL Tomatenpüree über den Reis in jede Tomate geben, so dass der Reis leicht mit Tomatenpüree bedeckt ist.
Das restliche Tomatenpüree mit 50 % Wasser verdünnen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwischen die Tomaten in die Auflaufform gießen. Deckel auf die Tomate setzen, auf jede Tomate noch ein wenig Olivenöl und etwas Paniermehl geben.
Bei 165°C für zwei Stunden auf der mittleren Schiene in den Backofen geben. Fertig!

Man kann die Tomaten kalt oder warm essen.
Dazu Back- oder Bratkartoffeln.

Als alternative Kräuterwürzung kann man auch die Kombination mit 1/2 Bund Dill und 3 Stängeln Minze nehmen, beides gehackt. Man kann auch noch einige gehackte, geröstete Sonnenblumenkerne unter den Reis mischen.