Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2012
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 294 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Bulgur
500 ml Wasser
1 Bund Petersilie, glatt
4 Zweig/e Minze
1/2  Gurke(n)
Frühlingszwiebel(n)
Tomate(n)
Zitrone(n), Saft davon
4 EL Olivenöl
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bulgur in 500 ml Wasser ca. 10 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und noch ca. 20 Minuten quellen lassen.

Inzwischen die Petersilie und Minze waschen, trocknen und in dünne Streifen schneiden. Die Gurke schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansätze und Kerngehäuse entfernen und dann würfeln.

Den Bulgur mit einer Gabel auflockern. Mit dem Gemüse und Kräutern in einer Schüssel vermischen. Zitronensaft und Öl mit Salz und Pfeffer mischen und Salat damit mischen. Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen, dann nochmals gut durchrühren.