Gnocchi mit Ziegenkäse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 27.06.2012



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 EL Öl
1 Pck. Tomate(n), stückige
1 TL Brühe, instant
1 TL Thymian, getrockneter
Salz und Pfeffer
1 TL Zucker
500 g Gnocchi
150 g Ziegenfrischkäse
etwas Honig
125 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zwiebel hacken und in Öl glasig dünsten. Tomaten und 125 ml Wasser zufügen. Gekörnte Brühe und Thymian zugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Gnocchi in eine Auflaufform geben. Tomatensoße darüber gießen. Im Backofen ca. 30 Min. bei 200°C backen. 5 Min. vor Ende der Backzeit den Ziegenfrischkäse mit einem Löffel als Nocken abstechen und auf dem Auflauf verteilen.
Vor dem Servieren mit etwas Honig beträufeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

löwewip

Hallo pralinchen, Tolle Rezeptidee! Wer Ziegenkäse mag, für den ist dies ein herrlich schmackhaftes Gericht! - Der überträufelte Honig ist der Tupfen au dem i . Lieben Dank und Gruß löwewip

17.08.2020 13:40
Antworten
pralinchen

Hallo, freut mich, daß es Dir geschmeckt hat. Danke, für die gute Bewertung LG Pralinchen

08.08.2018 12:34
Antworten
Sklippa

Super Gericht! Schnell zu machen und doch raffiniert im Geschmack! *****

07.08.2018 15:52
Antworten