Backen
einfach
Kuchen
Mikrowelle
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokokuchen lowcarb

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.06.2012



Zutaten

für
200 g Mandel(n), gemahlen
3 TL Butter, oder Magarine
3 m.-große Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 TL, gehäuft Kakaopulver
5 ml Süßstoff
½ Pck. Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Minuten
Alle Zutaten mit dem Schneebesen verrühren. Die Masse in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und 3,5 min bei 800 W in der Mikrowelle garen.

Man kann das Rezept auch ein wenig variieren, indem man z.B. Zitronenaroma hinzufügt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LeylaY

Ich habe das Kakao und den Süssstoff weggelassen und mir ganz schnell und mit wenig Aufwand Brot draus gebacken! Ist eine super Alternatieve wenn man mal ganz schnell Lowcarb Brot braucht :-D

01.06.2015 12:44
Antworten
xxl_hp

Das wäre einen Versuch wert. Ich persönlich habe das noch nicht probiert. Wenn du das versuchst, wäre es schön wenn du deine Erfahrung mit uns anderen teilst. Ich werde es selbst auch mal probieren, aber nicht heute oder morgen. ;-)

06.02.2013 20:11
Antworten
fcb1

Hallo, Kann man den Kuchen auch im Backofen machen? Habe keine Mikrowelle...

04.02.2013 16:00
Antworten